Diary of a Wimpy Kid 8

 

Gregs Tagebuch, im Original Diaries of a Wimpy Kid, ist wahrscheinlich der absolute Bestseller unserer Schulbibliothek.  Und tatsächlich lesen sich die (selbst)ironischen Abenteuer des geplagten Teenies Greg höchst vergnüglich. Im neuesten Band der Reihe, mittlerweile auf acht Einträge angewachsen, hat sich Greg mit seinem besten Freund Rowley zerstritten, und es ist nicht leicht, in der „middle school“ neue Freund zu finden – Greg in höchsten Nöten also, dazu past der Titel Hard Luck bestens. In unserer Schulbibliothek gibt es alle acht Comic-Romane von Jeff Kinney, sowohl in deutscher als auch englischer Sprache, und zudem die drei nicht minder lustigen Verfilmungen. (Peter Schnaubelt)