Brick Books - Wir bauen unsere Lieblingsbücher

 

Unter dem Motto „Wir bauen Bücher“ stand ein Projekt der Schulbibliothek, das am 2. Juni abends in der Bücherstube Horn präsentiert wurde.

 

„Jesus ist Anakin Skywalker mit Han Solos Kopf.“ Diese Aussage des Schülers Hannes Hofbauer mag im ersten Moment seltsam erscheinen, wird aber verständlich, wenn man sich die Ergebnisse des Projekts „Brick Books“ ansieht. Zehn Mädchen und Buben aus der 1c trafen sich nachmittags mit Schulbibliothekarin Mag. Brigitta Schnaubelt, um dem beliebten Buch The Brick Bible nachzueifern. Es galt, mit Lego- oder playmobil-Steinen Szenen aus der Bibel und Lieblingsbüchern der Kinder nachzubauen.

 

Die Sets wurden dann in einem Schaufenster der Bücherstube ausgestellt, die Eröfffnung nahmen die Kinder selbst vor. Der Zug von Moses und den Israeliten durch das Rote Meer, das letzte Abendmahl, ein Laserschwertkampf aus "Star Wars", das Haus aus der "Glücksbäckerei", die Geschichte von Jonah und dem Wal und die Segnung von Kindern durch Jesus sind nur einige der Szenen, die in der nächsten Zeit beim Schaufensterbummel bewundert werden können.

 

Ein Zugang „der ganz anderen Art“ zu Literatur und zum Lesen, der allen Beteiligten großen Spaß machte.