Der furchteinflößende Harald und das Wunschklo

Peter Schnaubelt (Text und Fotos)

 

Es war wunderbar, das Mienenspiel auf den Gesichtern der Kinder aus den 1. und 2. Klassen zu beobachten, als sie den Geschichten um „Scary Harry“ im Spukhaus und Chloé und ihren Träumen vom idealen Schulklo lauschten. Die bekannte österreichische Kinderbuchautorin Sonja Kaiblinger war beim heurigen Lesefest für unsere Jüngsten zu Gast und riss sie mit ihren lustigen und zuweilen auch gruseligen Büchern mit. Interessant war es auch, von der geplanten Verfilmung von Scary Harry zu erfahren.

Jede der drei Lesestunden verging wie im Flug und die Kinder ließen sich auch dann noch Autogrammkarten signieren, als schon die Klassen für die nächste in der Oberen Aula Platz nehmen wollten. Viel Spaß und große Begeisterung – die genannten Bücher und viele weitere der Autorin können natürlich in der Schulbibliothek entlehnt werden.